[EasyLinux-Suse] Leap 42.1 A stop job is runnung

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Mo Feb 1 18:03:40 CET 2016


Am Montag, 1. Februar 2016, 17:32:53 schrieb Michael Warncke:
> Am Freitag, den 22.01.2016, 19:46 +0100 schrieb Maik Kiessling:
> > Mein Laptop (ASUS Advanced BU201) fährt mit Leap 42 nur noch bis
> > 
> > A stop job is running for Gnome Display Manager
> > 
> > herunter.
> > Danach läuft eine Art Countdown
> > 
> > (35s/1min30s)
> > (1min30s/3min)
> > 
> > Kurz bevor 3 min abgelaufen ist fängt der Lüfter an extrem hoch zu drehen
> > und in dem Moment laufen Massen an Kernelmeldungen durch. So schnell, dass
> > ich die nicht verfolgen kann.
> > Enden tut es mit
> > 
> > critical temperature reached 120°C
> > 
> > Der Rechner geht in dem Moment aus. Ein Neustart danach ist erst nach mehr
> > oder weniger längerer Wartezeit (min. 5 min) möglich.
> > Ich halte dieses Verhalten nicht für gesund für die Hardware.
> 
> Was dazu in den Systemlogs steht wäre vielleicht zur Eingrenzung
> möglicher Fehler sehr brauchbar.
> Wenn das Logging nicht über das Systemd-Journal erfolgt könnte ich Dir
> vielleicht weiter helfen. Mit dem Systemd-Journal allerdings nicht.

Auf meinem leap ist syslogd nicht installiert worden.
Es gibt hier nur ein /var/log/boot.log (Textdatei vom letzten Booten).
Erst,wenn ich es installiere,wird systemd-logger deinstalliert.

Gruß Heiko.
-- 
Diese Mail wurde mit Kmail openSuse leap42.1 erstellt.


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse