[EasyLinux-Suse] Rootpartition sehr voll

Thomas Lueck thomas-lueck at arcor.de
Do Feb 18 16:03:08 CET 2016


Am Mittwoch, den 17.02.2016, 22:35 +0100 schrieb Heiko Ißleib:

> Zuletzt war der lts-Support für Debian6 lückenhaft,keine Updates für
> grafische 
> Browser mehr.

Was in 99,99% der Fälle, wo diese Version von Squeeze eingesetzt wurde,
überhaupt nicht interessiert. Denn auf einem Server läuft nun mal nur
in Ausnahmefällen X und auch kaum ein Browser.
Du musst lernen, wie Debian funktioniert und für welche Einsatzzwecke
diese Distribution in erster Linie gedacht ist.

> Wird in Kürze ganz eingestellt. 

5 Jahre sind um. Für den ersten Versuch hat sich das ganz gut
dargestellt.

-- 
Th. Lück (Dipl. Ing.)

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 181 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20160218/64b1d6b4/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse