[EasyLinux-Suse] Kann nur noch als Root die Rechner herunter fahren

Peter Bartels froschdd at yahoo.de
Di Feb 23 17:31:39 CET 2016


Ich hab entdeckt, dass ich xfce doch noch auf meinem System habe.
Unter opensuse 13.2 funktioniert das Herunterfahren problemlos auch
auch als Benutzer ohne Root-Rechte (und nein Kiosk ist auch bei mir nicht installiert).

Ich würde an deiner Stelle noch mal ausprobieren, einen neuen Benutzer
anzulegen um auszuschließen, dass es nicht nur am aktuellen Benutzer-account liegt.

Ansonsten gibt es in der FAQ von xfce zu dem Thema einen Abschnitt.

https://wiki.xfce.org/de/faq

Da ich wie gesagt xfce nicht aktiv nutze, verbürg ich mich aber nicht,
dass dies hilfreich ist (und man sollte ja immer mit gesundem Respekt
Änderungen an Konfigurationen vornehmen - zumal es ja bei dir vorher
geklappt hat)


Gruß Peter


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse