[EasyLinux-Suse] OS-leap: root-Problem

Achim Pabel Achim.Pabel at gmx.de
So Jan 3 11:49:47 CET 2016


Hallo Alexander

Es wurde ein konkretes Problem geschildert und eine konkrete Frage 
gestellt. Was ist daran schwer zu verstehen?
Ich kann keine Lösung für geschilderten Problems finden, wenn als 
Antwort "Meinungen über Angewohnheiten" formuliert werden.

@Edgar, schade das ich das aktuelle System noch nicht installiert 
habe, sonst hätte ich Dir eine fachliche Antwort gegeben. 
Entschuldige bitte, dass ich bei Alexanders Müll antworten musste!

Frohes neues Jahr

Achim


Am Sonntag, 3. Januar 2016, 11:33:27 schrieb Alexander McLean:
> Am Sonntag, den 03.01.2016, 08:40 +0100 schrieb Edgar Dombrowski:
> 
> Hallo Edgar
> 
> > Habe aber das  Problem, dass ich gegenüber den früheren
> > Versionen im  Eröffnungtsmenue nicht mehr unmittelbar als Root
> > sondern nur noch als eingetragener User einsteigen kann.
> 
> Anmeldung als Root grafisch ist nur eine schlechte Gewohnheit,
> die ich mir ganz schnell abgewöhnt habe. Wozu auch? Ich war in
> den letzten 1 1/2 Jahren ohne openSUSE nicht ein einziges mal in
> der Versuchung so etwas wieder zu machen.



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse