[EasyLinux-Suse] openSUSE 13.2: Kein stabiles WLAN

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
So Jan 31 23:40:03 CET 2016


Am Sonntag, 31. Januar 2016, 20:14:59 schrieb Peter Bartels:

Hallo.

> Ich hatte unlängst unter Open-Suse 13.2 ein anderes Problem mit WLan
> (Passwort wollte nicht speichern). Seit einer Anregung von Heiko
> funktioniert mein Wlan problemlos.
> 
> "Klicke auf den Networkmanager in derKontrolleiste,dann oben rechts auf den
> Schraubenschlüssel.
> Es öffnet sich der Verbindungseditor.
> Nun klickst Du
> auf Deine Verbindung und dann auf bearbeiten.
> Dann auf Drahtlos Sicherheit
> Paßwort eingeben
> okay.
> Im Reiter Allgemeine Einstellungen ist
> Automatisch mit diesem Netzwerkverbinden
> aktiviert.
> Hoffentlich klappts."

Ich habe noch nicht ausprobiert,ob es bei gleichzeitigem etho-und wlan
Probleme gibt.
Werde das morgen mal testen.
Normalerweise nutze ich nur eine derSchnittstellen.
Und natürlich die Frage,ob Networkmanager oder wicked in yast-
System-Netzwerkeinstellungen
eingestellt ist.

Gruß Heiko.

-- 
Diese Mail wurde mit Kmail openSuse leap42.1 erstellt.


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse