[EasyLinux-Suse] Kein Netzwerk nach Reparaturversuch

Kirsten Seewald kirsten.vieweg-geisa at mag-spam.net
So Mär 6 20:58:25 CET 2016


Am Samstag, den 05.03.2016, 22:05 +0100 schrieb Heiko Ißleib:

Hi Heiko Ißleib
> 
> Für LibreOffice besteht doch schon seit Jahren der Insidertip dieses
> gegen das Original oder gar OpenOffice auszutauschen.
> Zitat Ende.
> 
Austausch gegen Open Office ist gemacht worden. Es geht damit bisher
ohne weiteres gut.


> Es gibt halt Szenarien, wo solche Rechner gebraucht werden. Nicht nur
> zum rumblödeln - wenn Du verstehst was ich meine. Früher (sic!) konnte
> man mit SuSE nämlich auch noch zuverlässig und planbar arbeiten, auf
> jeden Fall bevor es open wurde. Arbeiten im Sinn von damit Geld damit
> verdienen.
> 
Damit kommst Du auf den Kern des ganzen Problems.


> Ich bin der Meinung,daß opensuse zu viele dich betreffende Mängel hat.
> Da fetchmail,spamassasin nicht installiert sind und ich keinen kyocera-Drucker 
> habe,habe ich natürlich deine Probleme nicht,kann Deinen Frust aber verstehen.
> 
Ich melde mich, wenn ich mir klar darüber bin, wie es mit dem Notenbook
weiter gehen soll. Hier an dem Rechner werde ich nie wieder ein Update
machen. Den kann ich nur schlecht mit nehmen, wenn ich Kunden besuche.


Kirsten Seewald





Mehr Informationen über die Mailingliste Suse