[EasyLinux-Suse] Scriptgesteuert SMS Nachrichten an 1,n Empfänger

Achim Pabel Achim.Pabel at gmx.de
Do Nov 3 18:26:41 CET 2016


Hallo Zusammen,

aufgrund von Rückfragen ergänzend noch der Verwendungszweck:

DIE  WALDORFSCHULE:
Ein Gesamtschule, beginnend mit Grundschule bis Gymnasium + drei 
Ausbildungsstellen (Holz, Metall, Hauswirtschaft) für mehrer 
Auszubildenen - sprich rund 1.000 Schüler.

KOMMUNIKATIONSPROBLEME:
Wenn Lehrer / Unterrichts -Stunden -Tage ausfallen, ersetzt werden 
oder anderes....
Irgendwie müssen Eltern oder Schüler benachrichtig werden.

BISHERIGES  VERFAHREN:
Etwa drei Eltern werden von der Schule angerufen, die dann weitere 
Eltern anrufen, die dann auch Anrufe tätigen, usw. ....

LÖSUNGSVORSCHLAG:
* Ich Programmiere ein Verfahren,
* auf das entweder der Lehrer per Mail den Linux-Server informiert
* und / oder das Schulsekretariat über ein (noch zu überlegendes 
Verfahren) den Linux-Server antriggert.
* Der Linux-Server sendet dann an die im hinterlegten Handy- oder 
Smartphone-Nummern einen Kurztext (aus der Mail).
* Ein Antwortverfahren zum Absender (Linux-Sever) ist nicht 
notwendig.

ANMERKUNG:
Die notwendige Arbeit der Programmierung und der Server (Hardware) 
ist als Spende von mir an die Schule vorgesehen.
Techn. Hinweis: Dafür werde ich die in kürze neu erscheinende SUSE 
Version (42.2) verwenden.

Danke für die bisherigen Vorschläge!!!

Gruß Achim



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse