[EasyLinux-Suse] openSuse 42.1 und Windows10

Jan-Uwe Kögel klappstulle at directbox.com
Do Nov 10 15:41:09 CET 2016


On Thu, 10 Nov 2016 12:42:25 +0100 (MET)
Horst Schwarz <Horst-Schwarz at t-online.de> wrote:

Was hast Du mit dem Windows vor? Zocken?
Dann gehört das unbedingt auf einen eigenen Rechner. 

Nur ein Windows vor halten, damit man eins hat?
Dann gehört das auch auf einen eigenen Rechner.

Willst Du gelegentlich Arbeiten erledigen, die man mit Linux nur
schlecht oder umständliche erledigen kann? Steuererklärung wäre so
etwas. Dann wäre vielleicht die Installation in einer virtualisierten
Umgebung als Option zusehen.
Habe ich, und diese ist netzwerkmässig nicht nicht völlig vom Host
sondern insgesamt auch vom Internet getrennt. 

Windows 10 scheidet bei mir dafür kategorisch aus.
Dafür vielleicht etwas Horror-Lesestoff

https://www.it-sicherheit.mpg.de/Orientierungshilfe_Windows10.pdf

-- 
Jan-Uwe Kögel
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 455 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20161110/142c114b/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse