[EasyLinux-Suse] Suchbegriffe, Schlagworte, Kommentare, Lösungen im SUSE-Forum.

wmey wmey at aon.at
Fr Nov 11 10:17:06 CET 2016


Hallo Allseits

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse

führt dich zu:
http://einklich.net/usenet/zitier.htm
° Aussage:
   wie ein Zitat aus der Anfrage herauslösen
   und danach gezielt beantworten.

° Überhaupt nicht behandelt wird
   eine sinnvolle Beschlagwortung (d.h die Formulierung des 
"Betreff"(thread) ?!):
   d.h. vergessen wir mal das Hin- und Herpendeln von Informationen;
   sprechen wir von der Suche nach bereits getroffenen
   Problemdefinitionen und über die Info: Problem gelöst ja/nein.
- ---
Beispiel:

° Suche: "suse SMS" oder "suse Nachrichten" bringt u.a.:
http://www.linux-community.de/Community/Mailinglisten/Easylinux-Suse/EasyLinux-Suse-Scriptgesteuert_SMS_Nachrichten_an_1-n_Empfaenger/

gut; wird sind im Thema
- ---

Wenn nun als Antwort auf z.B.:
° Suche: "suse nach missglueckten Update"
http://www.linux-community.de/Community/Mailinglisten/Easylinux-Suse/EasyLinux-Suse-nach_missglueckten_Update/Re-EasyLinux-Suse-nach_missglueckten_Update

der Betreff geändert wird:
"EasyLinux-Suse] Suse Nachrichtensammlung, Band 132, Eintrag 1"
oder Ähnliches,

dann ist doch diese Anwort nur einmalig für die Forumsmitglieder 
ersichtlich; die diese entweder sofort lesen, oder auch nicht.
Und dann ist Schluss.

Man sieht die formulierte Meinung oder den Lösungsvorschlag des Autors 
nicht als Anhang zum Primärthema,
nicht anhand einer nachträglichen Internetsuche.

Etwaige "Geistesblitze" sind solcherart also vollkommen im Daten-NIRWANA 
verloren ?!

Gruß wmey


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse