[EasyLinux-Suse] Drucker Cannon PIXMA IP 7250

Jan-Uwe Kögel klappstulle at directbox.com
Sa Okt 22 11:03:30 CEST 2016


On Sat, 22 Oct 2016 09:59:29 +0200
Werner und Dagmar Engelhardt <shin.engelhardt at t-online.de> wrote:

> Hallo Liste,
> 
> ich will mir einen neuen Tintendrucker anschaffen.
> 
> Meine Frage: Läuft der Cannon PIXMA IP 7250 in

Dieser Drucker wird weder bei

http://www.linux-hardware-guide.de/category/drucker

noch

http://openprinting.org/printers

gelistet. Gehe also damit davon aus, dass er nicht oder bestenfalls nur rudimentär unterstützt wird. Vielleicht, wenn Du Glück hast, mit einem Treiber von einem vorheriges Modell.

Kleiner Tipp:
Ein Drucker, der Postscript unterstützt/verwendet, funktioniert unter Linux _immer_. Auch die Einrichtung ist in einem solchen Fall völlig unproblematisch.

-- 
Jan-Uwe Kögel
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 455 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20161022/dfe5fa9a/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse