[EasyLinux-Suse] Partition einrichten - Zugiff nicht möglich

Norbert Carle norbert.carle at onlinehome.de
Fr Sep 2 13:16:25 CEST 2016


Hallo Horst,

du hast doch schon eine alte separate Home-Partition (jetzt sdbX), oder?

Wenn das so ist, warum mountest du diese Partition nicht unter Leap 42.1 ins 
Verzeichnis /home? Auf diese Weise hast du alle deine Daten in einem einzigen 
Home-Verzeichnis. Und du brauchst keinen zusätzlichen Plattenplatz für ein 
neues /home unter Leap 42.1. ;-)

Dazu musst du - mit Root-Rechten - in Leap 42.1 die /etc/fstab ändern Vorher 
eine Sicherung machen, (z.B. cp /etc/fstab /etc/fstab.sic) damit du notfalls 
die ursprüngliche Version von /etc/fstab durch umbenennen wieder herstellen 
kannst. Dann den Eintrag für die Partition /home auf den Pfad der Home-
Partition der alten Version sdbX ändern. Alle anderen Optionen müssen 
unverändert bleiben. Allerdings solltest du auf das ext-Format achten und 
diese eventuell an das alte ext-Format angleichen.

Im Dateibaum von Leap 42.1 muss das Verzeichnis /home natürlich als Mountpunkt 
erhalten bleiben. Also nicht löschen!

So müsste es gehen.

Viele Grüße
Norbert

Am Freitag, 2. September 2016, 12:11:55 schrieb Horst Schwarz:
> Hallo Achim,
> danke für dein Mail.
> 
> >> Ich möchte auf einer neuen Platte 42.1 installieren.
> >
> >Ist das eine zustäzliche (externe / interne) Platte auf einem
> >
> > bestehendem Rechner oder ist das komplett ein neuer Rechner?
> 
> Es ist eine interne, zusätzliche Platte (Windows formatiert),
> wurde neu eingebaut und ich sehe sie als sda.
> Auf der alten Platte (jetzt sdb) ist oS13.2 und Windows 7
> 
> > Achim aus Nürnberg ;-)
> 
> Gruß
> Horst
> 
> 
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse