[EasyLinux-Suse] Partition einrichten - Zugiff nicht möglich

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
Fr Sep 2 16:03:22 CEST 2016


Hallo Norbert,
Vielen Dank für deine Hinweise!

> du hast doch schon eine alte separate Home-Partition (jetzt sdbX), oder?

ja habe ich natürlich.

> Wenn das so ist, warum mountest du diese Partition nicht unter Leap 42.1 ins 
> Verzeichnis /home? Auf diese Weise hast du alle deine Daten in einem einzigen 
> Home-Verzeichnis. Und du brauchst keinen zusätzlichen Plattenplatz für ein 
> neues /home unter Leap 42.1. ;-)

Daran habe ich auch gedacht. Mit /Home des alten System während der Installation
nicht überschreiben, um im Notfall, das alte System weiter verwenden zu können.
Nach gelungener Installation will ich Windows und Linux streng trennen. Dazu muss
ich mit der /Home nachträglich umziehen. Warum dann nicht schon vor der Installation.
Beides sollte funktionieren. Der Weg ist m.E. geschmacksache.
 
> Dazu musst du - mit Root-Rechten - in Leap 42.1 die /etc/fstab ändern Vorher 
> eine Sicherung machen, (z.B. cp /etc/fstab /etc/fstab.sic) damit du notfalls 
> die ursprüngliche Version von /etc/fstab durch umbenennen wieder herstellen 
> kannst. Dann den Eintrag für die Partition /home auf den Pfad der Home-
> Partition der alten Version sdbX ändern. Alle anderen Optionen müssen 
> unverändert bleiben. Allerdings solltest du auf das ext-Format achten und 
> diese eventuell an das alte ext-Format angleichen.

> Im Dateibaum von Leap 42.1 muss das Verzeichnis /home natürlich als Mountpunkt 
> erhalten bleiben. Also nicht löschen!

So müsste es gehen.

Danke für diese Hinweise. Die werde ich gerücksichtigeen.

Gruß

Horst


Am Freitag, 2. September 2016, 12:11:55 schrieb Horst Schwarz:
> Hallo Achim,
> danke für dein Mail.
> 
> >> Ich möchte auf einer neuen Platte 42.1 installieren.
> >
> >Ist das eine zustäzliche (externe / interne) Platte auf einem
> >
> > bestehendem Rechner oder ist das komplett ein neuer Rechner?
> 
> Es ist eine interne, zusätzliche Platte (Windows formatiert),
> wurde neu eingebaut und ich sehe sie als sda.
> Auf der alten Platte (jetzt sdb) ist oS13.2 und Windows 7
> 
> > Achim aus Nürnberg ;-)
> 
> Gruß
> Horst
> 
> 
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse

_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse