[EasyLinux-Suse] Kmail: SMTP Auftrag

Udo Teichmann hauptmann_rumpelstoss at gmx.de
Mi Sep 7 16:43:50 CEST 2016


 Hallo Heiko

Ich habe alle Möglichkeiten durch und glaube nicht, dass das ein Problem mit den Einstellungen ist. Sie sind identisch mit dem Arbeitsrechner (Outlook).
Ich konnte ja zum Anfang auch Mail mit Kmail verschicken,eben nur einen Tag lang.


Udo Teichmann
 

Gesendet: Mittwoch, 07. September 2016 um 15:31 Uhr
Von: "Heiko Ißleib" <heiko.issleib at gmail.com>
An: EasyLinux-Mailingliste <suse at easylinux.de>
Betreff: Re: [EasyLinux-Suse] Kmail: SMTP Auftrag
Am Mittwoch, 7. September 2016, 09:39:23 schrieb Udo Teichmann:
Hallo Udo.
>
> Das, was immer drin stand
>
> Benutzername : Kundennummer oder E-Mailadresse
> Paßwort : xxxxxxxxxx
> SMTP-Server : mail.gmx.net
> Verschlüsselung : SSL/TLS
> Port : 25, 587 oder 465

Bei mir steht 465 SSL

Authentifizierung:plain

Ist zwar gmail,scheint aber gleich zu sein.

http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm

Gruß Heiko.



_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse[http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse]


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse