[EasyLinux-Suse] Partition einrichten - Zugiff nicht möglich

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Di Sep 13 17:10:47 CEST 2016


Am Dienstag, 13. September 2016, 16:21:32 CEST schrieb Horst Schwarz:
Hallo Matthias,hallo Horst.

> Zusatzinfo 2
> Nachdem ich Magic Partition gesehen habe,
> dass auf der alten Platte im Bereich der alten 13.2-Installation
> noch ein Hinweis auf "boot" gegeben war, dachte ich der
> Fehler ist geortet.

Eigentlich nicht.Das gibt es ja für jede Festplatte.

> Ich habe die Installation neu durchgeführt. Dies mal habe ich
> die erweiterte Partition (mit dem Hinweis) gelöscht.

Geht das so einfach?
Ich denke,darin ist Dein OS 13.2 und dessen Bootloader,der standardmäßig aus 
der erweiterten Partition,die Du gelöscht hast,bootet?
Nun denn:Die Meldung,daß es schon ein /home gibt,hätte ich wohl ignoriert.
Ich muß aber sagen,daß ich nicht 2 Festplatten eingebaut habe.

> Alles andere (sda) für 42,1 habe ich wieder wie beschrieben
> eingerichtet.
> Beim Start des Systems meldet sich wieder GRUB mirdem
> Hinweis "error: unknown filesystem"

Wenns der alte grub ist,wird da nichts mehr gefunden.
Wo befindet sich denn der neue Grub2?
Auf sda oder sdd?

Edit Disc Boot Order,ist evtl. in 42.1 eingedeutscht.
Hier nur eine eingebaut.

http://picpaste.de/grub-KM7riPaY.png

Es könnte sein,daß im Bios die andere standardmäßig bootet und der neue Grub 
auf der falschen Festplatte ist.
Also entweder im Bios die Bootreihenfolge anpassen oder grub auf der anderen 
Festplatte installieren.
Auf gar keinen Fall das Windows verändern.


> Schade eigentlich.
> Hast du eine Idee, wie es weiter gehen kann?

wäre meine Idee.

Gruß Heiko.


-- 
erstellt mit opensuse tumbleweed Kmail


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse