[EasyLinux-Suse] Partition einrichten - Zugiff nicht möglich

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
Do Sep 15 07:59:25 CEST 2016


Hallo Heiko,


> In einem Dualboot mit Windows 7 wird bei mir in der Regel von win7 eine 
> Bootpartition und eine Partition C angelegt.Suse installiert sich in dem Fall 
> standardmäßig in eine erweiterte Partition sda5,darin dann die Partitionen für 
> /,/home und /swap,ext4 vorausgesetzt.
> In so einem Fall wird grub2 standardmäßig aus der erweiterten Partition 
> booten,so man das nicht ändert,z.B. in aus MBR booten.
> Die erweiterte Partition wurde ja gelöscht.
> Einen bug wie Horst ist mir auch schon passiert.
> Linux neu installiert,Dualboot wieder okay.
> Leider bei mir aber immer auf einer Festplatte.
> Wenn gar nichts geht,würde ich Linux und Windows auf derselben Platte 
> lassen,die andere nur für Dateien nutzen.
> Ich gehe aber davon aus,daß das nicht nötig sein wird.
> Möglicherweise muß man in den Installationseinstellungen für grub2 vor der 
> eigentlichen Installation etwas rumprobieren.

> https://de.opensuse.org/images/2/20/12.3_DVD_Uebersicht.jpg

> Hier einfach mal auf Systemstart klicken und sich das mal im Detail ansehen.
> In der Regel funktionieren zwar die default-Einstellungen ,hier aber scheinbar 
> nicht.

Danke für die Hinweise! ich werde dies mit meiner Installation vergleichen.

Gruß

Horst


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse