[EasyLinux-Suse] tune2fs max_mount_count: -1

wmey wmey at aon.at
Mo Sep 19 18:28:42 CEST 2016



Am 2016-09-14 um 14:56 schrieb Tobias Buchberger:
> Hallo Freunde der gepflegten Linux-Benutzung,
>
> habe neulich Nacht das Tool tune2fs entdeckt.
> ...
 > ...


*** 201060919
ja, danke
das ist ein interessanter guter Hinweis
habe ich jetzt auch bei mir angesehen.

Gruss wmey
- ---



###
CTRL ALT F10 Bildschirm # prüft und zeigt die in fstab "mounted" devices
bringt z.B. u.a.
[ 12.652814 ] systemd-fsck[377]: 421OL clean, 459713/128112 files, 
4066328/5020710 blocks
# LABEL=421OL = sda8 = root (LENOVO-box 42.1) ... fsck wird 2x gebracht
[ 20.761231 ] systemd-fsck[630]: L clean, 36471/12173312 files, 
5246975/24318720 blocks
                       (finde keinen log file dazu ?!)
- ---

                           {Seite 806 (Kofler Auflage 14)}
Sechste Spalte der "fstab"
ich habe 1 für /
          2 für den Rest definiert.
es wird also zuerst root, dann alle anderen "ext" überprüft
und hier angezeigt.
- ---
 > df -h    (LENOVO-box 42.1)
Dateisystem    Größe Benutzt Verf. Verw% Eingehängt auf
...
...
/dev/sda8        20G     16G  3,1G   84% /            # boot device
/dev/sdb1        15G    5,2G  8,6G   38% /home/wmey/SD-CARD # ext4 extern
/dev/sda9        92G     19G   69G   22% /home/wmey/L # ext4 Partition
/dev/sda2        56G     31G   25G   56% /home/wmey/W # NTFS Partition

- ---
list:                      {Seite 813}
 > sudo tune2fs -l /dev/sda8 | grep -i "mount count"
Mount count:              3
Maximum mount count:      -1
- ---
change:                    {Beispiel im Buch}
 > sudo tune2fs -c /dev/sda8 -c 30 -i 365
    (für 30x mount, Intervall in Sekunden = 365Tage*24Stunden*60Min*60Sek
                                          = 31536000 Sekunden

 > sudo tune2fs -c /dev/sda8 -c 30 -i 365
tune2fs 1.42.11 (09-Jul-2014)
-tune2fs: ungültge Anzahl Einhängungen - /dev/sda8
... geht natürlich nicht
- ---

### die "L" = ext4 interne Partition:
root> sudo tune2fs -l /dev/sda9 | grep -i "mount count"
Mount count:              5
Maximum mount count:      33
- ---


### dies ist die "L" intern "ext4" <<=== list
# tune2fs /dev/sda9 -l | egrep -i "check|mount count"
Mount count:              7
Maximum mount count:      33
Last checked:             Sun Sep 18 08:33:20 2016
Check interval:           15552000 (6 months)
Next check after:         Fri Mar 17 07:33:20 2017

-
### wenn "L" = ext4 Partition  not mounted: <<=== change

# tune2fs /dev/sda9 -c 30 -i 90
tune2fs 1.42.11 (09-Jul-2014)
Die maximale Anzahl von Einhängungen wird auf 30 gesezt
Der Abstand zwischen den Prüfläufen wird auf 7776000 Sekunden gesetzt

-
### danach:

# tune2fs /dev/sda9 -l | egrep -i "check|mount count"
Mount count:              7
Maximum mount count:      30
Last checked:             Sun Sep 18 08:33:20 2016
Check interval:           7776000 (3 months)
Next check after:         Sat Dec 17 07:33:20 2016

{würde alle 3 Monate überprüfen ?!
  ich lasse es trotzdem in der fstab 6.te Kolonne mit "2"
}

- ---

### Überprüfen Dateisystem <<=== (ist immer noch unmounted)

# fsck.ext4 -f /dev/sda9
e2fsck 1.42.11 (09-Jul-2014)
Durchgang 1: Inodes, Blöcke und Größen werden geprüft
Durchgang 2: Verzeichnisstruktur wird geprüft
Durchgang 3: Verzeichnisverknüpfungen werden geprüft
Durchgang 4: Referenzzähler werden überprüft
Durchgang 5: Zusammengefasste Gruppeninformation wird geprüft
L: 36472/12173312 Dateien (0.3% nicht zusammenhängend), 5246976/24318720 
Blöcke
- ---

### "L" ext4 Partition wieder mounted(eingehängt)

421OL:/home/wmey # e4defrag -c /dev/sda9
<Fragmented files>                             now/best       size/ext
1. /home/wmey/L/gh/box/_LOGFILE                  2/1              8 KB
2. /home/wmey/L/gh/thunder7.default/Mail/mailbox.aon-1.at/Trash.msf
                                                  4/1             32 KB
3. /home/wmey/L/gh/thunder7.default/Mail/Local Folders/Trash.msf
                                                  2/1             90 KB
4. 
/home/wmey/L/gh/symbole/Desktop-421-Lenovo/video-pic/tesseract-SCAN/QR-Code/qrencode3.pdf
                                                  2/1             94 KB
5. /home/wmey/L/gh/thunder7.default/formhistory.sqlite
                                                  2/1             96 KB

  Total/best extents                             33963/33711
  Average size per extent                        567 KB
  Fragmentation score                            0
  [0-30 no problem: 31-55 a little bit fragmented: 56- needs defrag]
  This device (/dev/sda9) does not need defragmentation.
  Done.
- ---

### zeigt die ersten 5 defrag files an
### Durchführen "e4defrag" <<===

# e4defrag /home/wmey/L/gh/box/_LOGFILE
ext4 defragmentation for /home/wmey/L/gh/box/_LOGFILE # bzw. Joker 
verwenden <===
[1/1]/home/wmey/L/gh/box/_LOGFILE:      100%    [ OK ]
  Success:                       [1/1]

- ---


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse