[EasyLinux-Suse] Kalender für Plasma 5.8

Udo Teichmann hauptmann_rumpelstoss at gmx.de
Sa Apr 1 09:28:30 CEST 2017


Hallo Heiko

http://picpaste.de/bildschirm0001-e3YvjSYA.jpeg

Ich habe das ganz anders und ich habe Mate Desktop gleich bei der 
Installation ausgewählt.

Lassen wird es vorerst dabei, ich fahre heute Nachmittag zu Jan-Uwe.


Udo


Am 01.04.2017 um 00:41 schrieb Heiko Ißleib:
> Am Donnerstag, 30. März 2017, 23:00:19 schrieb Jan-Uwe Kögel:
>> On Thu, 30 Mar 2017 22:44:12 +0200
>>
>> "Heiko Ißleib" <heiko.issleib at gmail.com> wrote:
>>> Also wenn die Sprachpakete nicht mitinstalliert wurden...
>>> Da gibt es für mate nämlich viele.Zu fast jedem Programm gibt es ein
>>> zusätzliches lang-Paket,die Suse aber noch nie automatisch
>>> nachgezogen hat.
>> Hier geht es nicht um irgend welche Sprachpakete, Heiko. Hier geht es
>> um die generelle Umsetzung der Lokalisierung des Desktops mit Namen
>> Mate. Lass Dir einfach von Udo mal ein Bild vom zentralen Menü schicken.
> Na,dann mach ich das mal.
> Vi9elleicht zieht Udo ja nach.
>
> http://picpaste.de/mate-dMFFKbSM.png
>
> Installiert sind plasma5 und mate.
>
> http://picpaste.de/mate1-QSgslbMJ.png
>
> yast startet aus mate-Kontrollzentrum.
> Diese Ebene ist tatsächlich englisch,die drunterliegenden Einstellungen
> komplett deutsch.Nicht perfekt,aber geht so.
>
> http://picpaste.de/mate4-XydHA4jV.png
>
> alles deutsch.
>
> http://picpaste.de/mateterminal-6dJxAX0t.png
>
> alles deutsch,starte mate-terminal.
>
> http://picpaste.de/mateterminal1-PKZ1uUW0.png
>
> keine Probleme mit der Eingabe.
>
> yast 2 startet.
> Allerdings mit Extrameldung:
>
> http://picpaste.de/mateterminal2-n0O8ybYV.png
>
> Auch Kmail läuft normal unter mate.
> Sicher gibt es bessere Distris,was mate betrifft,benutzen kann man es unter
> leap 42.2 aber auch.
>
> Nach größeren wochenlang anhaltenden Grafikproblemen unter leap 42.1 unter
> plasma5 mußte ich längere Zeit was anderes,in dem Fall mate nutzen.Heute wird
> es nur selten genutzt,geht aber nachwievor.
>
> Gruß Heiko.
>
>   
>
>
>
>
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse