[EasyLinux-Suse] Linux und Android ?

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Mo Apr 10 14:57:47 CEST 2017


Am Montag, 10. April 2017, 12:43:18 CEST schrieb Bernhard Platz:

Hallo Bernhard,
> > 
> > Am Sonntag, 9. April 2017, 13:30:30 CEST schrieb Bernhard Platz:
> > > Hallo Helfer,
> > > wie kann ich Dateien (hier Bilder) von meinem Android-Smartphone
> > > (Samsung
> > > Galaxy S5) auf meinen PC (OS Leap 42.2) übertragen.
> > > Das über USB-Kabel am PC angeschlossene Phone wird zwar erkannt, aber
> > > weiteres Eindringen in die Verzeichnisse und damit Zugriff auf meine
> > > Fotos
> > > ist nicht möglich.
> > 
> > wenn ich mein Samsung Smartphone an Leap 42.2 anstecke, kommt am Telefon
> > ein Button "Speicher mit PC verbinden"
> > 
> > Wenn ich drauf drücke, meldet sich am PC die Geräteüberwachung und ich
> > kann
> > die Verbindung herstellen. Es geht aber auch direkt mit Dolphin. Du musst
> > dann den Ordner DCIM öffnen.
> > 
> > Ich habe nichts zusätzlich installiert.



> > 
> > Liebe Grüße
> > Willi
> 
>  Hallo Willi,
> Leider funktioniert das so nicht bei mir.
> Wie gesagt wird das Smartphone unter OS Leap 42.2 angezeigt.
> Wenn ich dann in die Ordner gehen will kommt nach Freigeben der
> MTP-Verbindung die Meldung:
> "Der Prozess für das Protokoll mtp wurde unerwartet beendet"

Bei mir (Samsung S7) wird das sogar angezeigt,wenn das Handy aus ist,geht dann 
natürlich nicht.
Also Handy jetzt an,mit USB verbunden,Bildschirm entsperrt.Mit Finger die USB-
Einstellungen nach unten gezogen.

http://picpaste.de/IMG_20170410_142848335_BURST000_COVER_TOP-xN3NnzL0.jpg

Wie Du hoffentlich links siehst,ist eingestellt:Laden und drunter Dateien über 
USB übertragen.
Klicke ich jetzt rechts auf 
mit Dateiverwaltung öffnen sieht man

http://picpaste.de/IMG_20170410_143008387-u8lQCxJ6.jpg

Ich muß erst rechts auf dem Handy den Zugriff nochmal erlauben.
Dann ist es am besten, wenn Du Samsung im Dateimanager nochmal anklickst.

http://picpaste.de/IMG_20170410_143044602-IKHRSQdp.jpg

Deine Fehlermeldung kenne ich aber auch.
Manchmal nutze ich deshalb Thunar statt Dolphin.Etwas weniger störanfällig.

http://picpaste.de/samsung-VFuRtxVI.png

Das ist hier zwar ein MotoG4,verhällt sich unter Plasma5 aber weitgehend 
identisch mit dem S7.
Thunar ist zwar der Dateimanager von xfce,es geht da aber meines Erachtens 
etwas besser.

Gruß Heiko.


-- 
erstellt mit opensuse tumbleweed Kmail


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse