[EasyLinux-Suse] Fehler von Virtualbox

Daniel Hegenbarth dahebzeu at gmail.com
Fr Apr 28 11:11:31 CEST 2017


Hallo Willi,

also bei aller Freundschaft:
Mir fehlt vielleicht das nötige Hintergrundwissen, auf das der eine oder
andere zurück greifen kann. Vielleicht stelle ich mich auch ab und an etwas
dumm an?
2 immer wieder kehrende Fehlermeldungen per copy&paste in eine Mail zu
übertragen bekomm ich aber mit Sicherheit hin.

Um es kurz zu machen, ich habe einen Rechner mit Windows gekauft. WISO 2017
installieren war Minutensache und und ich konnte sofort meine Aufgaben
erledigen.
Ein angenehmer Nebeneffekt kam wenig später. Mein Drucker bringt nun wieder
5-6 Seiten in der Minute, und nicht mehr nur mit sehr viel Glück vielleicht
eine in 5 Minuten.

Wie ich mit dem anderen Rechner (openSUSE 42.2, in einem kaum benutzbaren
Zustand) weiter verfahre weiß ich im Moment noch nicht.
Jan-Uwe wollte mir hier helfen, aber bis in den Thüringer Wald zu fahren,
dazu habe ich keine Zeit. Und letzteres ist für mich der ausschlaggebende
Punkt. Wenn ich am Computer arbeiten will muss das Ding einfach
funktionieren, ohne aufwändige nacharbeiten oder Fehlersuche.  
Vielen Dank an alle die sich bemüht haben. Schleißen wird das Thema ab. Es
ist für mich erledigt.

Daniel Hegenbarth

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: suse-bounces at easylinux.de [mailto:suse-bounces at easylinux.de] Im Auftrag
von Willi Zelinka
Gesendet: Donnerstag, 27. April 2017 16:44
An: EasyLinux-Mailingliste
Betreff: Re: [EasyLinux-Suse] Fehler von Virtualbox

Hallo Daniel,

Am Mittwoch, 26. April 2017, 09:35:14 CEST schrieb Daniel Hegenbarth:
> Hallo Willi
> 
> Meinetwegen brauchst Du Dich nicht mehr bemühen.
> Ich habe mir gestern Abend ein einfaches Asus-Notebook mit Windows
gekauft.
> 
> So schafft sich Linux immer weiter selbst ab. Traurig.

ich habe Virtual Box 5.1.18 von Suse und das Extension Pack von Oracle
erfolgreich, wie von Matthias bzw. von Jan-Uwe Kögel beschrieben
installiert. 
Ich fürchte, Du hast den kleinen blauen Knopf am rechten Rand nicht
gefunden. 
Mit dem ist es einfacher das Paket zu finden.

In diesem Fall hat weder Linux noch Suse oder Oracle etwas zu seiner
Abschaffung beigetragen, kein Grund zu trauern. :-(

Liebe Grüße
Willi




_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse