[EasyLinux-Suse] Yast2 - Partionierer

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
Mo Aug 7 09:36:17 CEST 2017


Hallo Willi, hallo Matthias,
ich habe Parted-Magic DVD geladen. Das Laden der Laufwerke
ist auch ohne die wohl beschädigte Platte nicht zu Ende gekommen.
Mir schwane furchtbares: ich habe YaST - Partitionierung von SUSE
aufgerufen (ohne die blöde Platte). Das gleiche - das System kommt
über die Meldung "Festplatte vorbereiten:Expertenmodus" nicht hinaus.

Was nun? Ich habe keine Ahnung was zu tun ist!!

Gruß
Horst


Hallo Horst,

Am Sonntag, 6. August 2017, 10:14:00 CEST schrieb Horst Schwarz:
> Grüße euch!
> ich nutze openSUSE 42.2 mit KDE.
> Ich will eine externe Platte formatieren und umbenennen
> und habe in YaST2 - Partitionierer aufgerufen.
> Das Programm startet, aber bleibt mit dem Hinweis
> "Festplatte vorbereiten: Expertenmodus" hängen.
> Auch nach einer halben Stunde passiert nichts.
> Ich fahre den Rechner runter. Nach einem Neustart
> ist es das selbe!

> Was kann ich machen?

versuche es mit einer Parted-Magic DVD. Wenn es es so auch nicht möglich ist, 
dürfte es an der Platte liegen.

Liebe Grüße
Willi

 
 


_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse