[EasyLinux-Suse] openSUSE 42.3 - Probleme

Jens Liebmann zwiebelleder-portemonnaie at t-online.de
So Aug 13 09:52:45 CEST 2017


Am Donnerstag, den 10.08.2017, 15:01 +0200 schrieb Michael Lindner:
> Hallo Jens und Matthias
> 
> Die Idee hatte ich bereits mal kurz.
> Keine Chance, da Yast sofort abstürzt, wenn ich darin eine 
> beliebige Funktion benützen will.
> Wird mir also wirklich nichts anderes als Neuinstallation 
> über bleiben.
> 
Hallo Michael, um einen neuen User anzulegen brauchst Du Yast nicht.
Nur eine Rootkonsole und den Befehl "adduser".
Zumindest hier bei mir ist das weitere alles auf Deutsch und man kann
damit kaum etwas verkehrt machen.

-- 
Jens Liebmann


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse