[EasyLinux-Suse] openSUSE 42.3 unterschlägt Speicher und ist deshalb langsam?

Michael Lindner kalckteichangler at gmx.de
Di Aug 15 15:19:34 CEST 2017


Hallo Liste

Mein schon etwas älterer Laptop

Sony Vaio VGN-NW21ZF
  ATI Mobility Radeon HD 4570
  Intel Mobile Core2Duo 2x 2.1 Ghz
  2x 2 GB RAM
  Intel Wifi Link 5100 AGN
  Mushkin SSD 480GB

Eingebaut ist 2x 2GB Samsung DDR2-800 bzw. 2x 2 GB Corsair DDR2-800.

Beide Sätze sind praktisch neu und zusätzlich getestet.

Das Bios sagt: Installed Memory 4.096 MB passed - stimmt also.

Laut Hwinfo sind aber lediglich 2,8 GB vorhanden. Es fehlt mir also rund 
1/3 davon.

michael at linux-z647:~> /usr/sbin/hwinfo --memory
01: None 00.0: 10102 Main Memory
   [Created at memory.74]
   Unique ID: rdCR.CxwsZFjVASF
   Hardware Class: memory
   Model: "Main Memory"
   Memory Range: 0x00000000-0x1afad7fff (rw)
   Memory Size: 2.8 GB + 512 MB
   Config Status: cfg=new, avail=yes, need=no, active=unknown

Kann das die Ursache dafür sein, dass die Installation unsäglich langsam 
ist?

Von Grub bis SDDM: 35 Sek.

Von SDDM bis fertig gestarteten KDE 50 - 70 Sek.


Mit Dank für die Beratung

Michael Lindner



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse