[EasyLinux-Suse] Tumbleweed: Problem mit Qt

Kristin Mairon pendler21 at yahoo.de
Mo Aug 21 17:07:01 CEST 2017


Hallo,

ich weiß, Ihr mögt Tumbleweed hier nicht, aber bei mir läuft es nunmal.
Mit irgendeinem letzten Update hat es mir wohl mein Qt zerschossen.
Ich habe festgestellt, dass ich z.B. zwar den yast öffnen kann, dann aber 
keine Untermenüs mehr. Habe dann nochmal alle aktuellen Updates gemacht, aber 
immer noch das Gleiche. Auch nach reboot.
Mittels Suchmaschine habe ich herausgefunden, dass es ein Problem mit Qt sein 
muss, da mit yast bei Start über die Konsole sagt:

linux-1234:/home/ich # yast2 
QStandardPaths: wrong ownership on runtime directory /run/user/1000, 1000 
instead of 0 
Run command: /sbin/yast2 sw_single & terminate called after throwing an 
instance of 'YUIPluginException'  what():  Couldn't load plug-in qt 
/sbin/yast2: Zeile 448:  5866 Abgebrochen             (Speicherabzug 
geschrieben) $ybindir/y2start $module "$@" "$SELECTED_GUI" $Y2_GEOMETRY 
$Y2UI_ARGS

Wie kann ich das Qt wieder reparieren?
Oder soll/muss ich auf neuere Updates warten? Wo kann ich das den Tumbleweed-
Entwicklern melden?

Viele Grüße

Kristin


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse