[EasyLinux-Suse] Kamil lässt sich nicht mehr aufrufen

Christoph Gemeinhardt hauklotz.christoph at aol.de
Di Feb 7 17:09:06 CET 2017


Hallo alle zusammen

Ich kann es drehen und wenden wie ich es will!
Es gibt hier für mich (auch nach dem 4. oder 5. Versuch mit Linux) keine
brauchbare Alternative zu Windows und Outlook.

Christoph Gemeinhardt


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: suse-bounces at easylinux.de [mailto:suse-bounces at easylinux.de] Im Auftrag
von Heiko Ißleib
Gesendet: Montag, 6. Februar 2017 12:11
An: EasyLinux-Mailingliste
Betreff: Re: [EasyLinux-Suse] Kamil lässt sich nicht mehr aufrufen

Am Sonntag, 5. Februar 2017, 10:07:55 CET schrieb Andreas Klopfleisch:

Hallo Andreas
> 
> > Wenns bei mir so schlecht laufen würde,wäre Kmail hier längst
Geschichte.
> > Soleidensfähig wie Christoph wäre ich nicht.
> 
> Nur aus Interesse:
> An welche Alternativen denkst Du? Aber bitte jetzt nicht Thunderbird

TB ist momentan tatsächlich auf einem Rechner installiert,wo ich
Versandprobleme mit Kmail habe,kein Vergleich mit Kontact,aber besser als
nichts.
Sobald das Versandproblem gelöst ist(auf anderem Rechner schon
geschehen),hat sich Thunderbird erledigt.

> als
> Groupwareclient nennen.

Die letzten Versuche mit Evolution sind schon etwas her,war wohl zu
Zeiten,als HSN mal sowas wie einen Kurs dazu anbot.
Imap-mäßig war es zwar langsamer als Kmail,hat aber prinzipiell auch unter
KDE damals funktioniert.
Das war aber vor Plasma 5.

Gruß Heiko.


--
erstellt mit opensuse tumbleweed Kmail
_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse