[EasyLinux-Suse] [gelöst] Einloggen suseOpen 42,2

Jan-Uwe Kögel klappstulle at directbox.com
Do Feb 9 18:38:11 CET 2017


On Wed, 08 Feb 2017 18:32:31 +0100
"Heiko Ißleib" <heiko.issleib at gmail.com> wrote:

> Bei mir ist sie 88 MB groß.
> Mich würde interessieren,wenn man rsyslog installiert und den
> systemd-logger deinstalliert (passiert dabei automatisch),was man da
> dann löschen könnte.

Kann ich Dir in diesem Fall nichts zu sagen, da bei mir Systemd noch nie
etwas loggen durfte. Meine Logs kommen, einschließlich der durch
Logrotate gepackten (jeweils 4-5) Archiv, zusammen übrigens nicht mal
auf 8 MB. Der größte Teil (1,4 MB) fällt dabei auf mail.log.1. Das ist
das noch nicht gepackt Archiv von Sonntag bis gestern.
Funktioniert denn überhaupt bei SUSE Logrotate für die herkömmlichen
Systemlogs wieder? 

-- 
Jan-Uwe Kögel
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 488 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170209/31f59ae5/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse