[EasyLinux-Suse] [gelöst] Einloggen suseOpen 42,2

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
Fr Feb 10 09:02:54 CET 2017


Hallo Jan-Uwe,


>> Das Problem ist, dass sich die Belegung immer ausdehnt, ohne
>> dass ich weiß warum!!

> Da läuft ein oder auch mehrere Dienste oder Prozesse Amok, würd ich
> sagen.


Das befürchte ich auch!!
Hinweise:
- auf der Oberfläche liegende Directories 
(persönliche Ordner, Papierkorb) können nicht geöffnet werden;
erst wird gefragt: öffnen, ausführen, abbrechen. 
- Bisher reichte "ausführen" um zu öffnen, das geht nun auch nicht mehr.
- Auch Anwendungen (CEWE Fotowelt) lassen sich nicht mehr öffnen.
- öffne ich externe Laufwerke, dauert es endlos lange bis angezeigt,
wie viele Files in den einzelnen Ordnen sind.
- die Inhalte (z.B. Bilder) lassen sich nicht automatisch öffnen. Ich muss
den Betrachter starten und die Bilder rüber ziehen.
- das gleiche passiert, wenn ich mich als root anmelde.

Das arbeiten macht so keinen Spaß mehr!!

Gruß
Horst  


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse