[EasyLinux-Suse] Nach Absturz alles englisch

Colders commander.colders at freenet.de
Do Jan 5 20:34:44 CET 2017


Hallo Sladko,
hast du schon versucht, die temporären Config-Dateien deiner Sitzung unter 
/tmp/kde-"dein Nutzername" zu löschen und danach den Rechner neu gestartet?

Eventuell hast du dort ja die verkorkste Konfiguration gespeichert, die KDE 
immer wieder lädt.

Gruß Andreas

Am Donnerstag, 5. Januar 2017, 17:13:27 schrieb Sladko Ristic:
> Danke für Deine Bemühungen
> Leider ohne Erfolg.
> Muss es mit dem Reserverechner weiter gehen.
> 
> MfG
> Sladko Ristic
> 
> 
> --- Ursprüngliche Nachricht ---
> Von: wmey <wmey at aon.at>
> Datum: 03.01.2017 20:54:29
> An: EasyLinux-Mailingliste <suse at easylinux.de>
> Betreff: Re: [EasyLinux-Suse] Nach Absturz alles englisch
> 
> > Am 30.12.2016 um 16:59 schrieb Sladko Ristic:
> > > Hallo Liste
> > > 
> > > openSUSE 13.1 32bit
> > > Nach einem Absturz aus nicht nachvollziehbaren Gründen ist alles
> > > englisch. Tastatur, Bildschirm einfach alles.
> > 
> > Hallo Sladko
> > neugierige Frage:
> > ° YAST / System / Sprache
> > primäre Sprache auf engl. US ändern
> > --- warten
> > --- abmelden
> > --- neu anmelden
> > ° YAST / System / Language
> > primäre language auf German - Deutsch ändern
> > --- warten
> > --- logout
> > --- neu anmelden
> > 
> > ###
> > natürlich keine Garantie,
> > hatte ich auch mal
> > zumindest bei mir hat es funktioniert ?!
> > 
> > greetings wmey
> > 
> > SUSE 13.1 - Linux 3.12.62-55-desktop x86_64 - Gfx: NVIDIA Corporation
> > GF104 [GeForce GTX 460
> > 
> > 
> > 
> > 
> > _______________________________________________
> > Suse mailing list
> > Suse at easylinux.de
> > http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
> 
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse