[EasyLinux-Suse] [gelöst] Samba

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
Mi Jan 11 09:39:56 CET 2017


Hallo Heiko,
ich habe es mit Zypper probiert!
Das Programm ist ohne Störung durchgelaufen!! :-)
Ich kann Samba aufrufen.
Zur Konfiguration komme ich jetzt noch nicht.

Aber ich sage schon mal herzlichen Dank.
Wenn Samba das hält, was versprochen wird, ist es für
mich eine große Hilfe.

Danke und Gruß

Horst

-----Original-Nachricht-----
Betreff: Re: [EasyLinux-Suse] Samba
Datum: 2017-01-10T23:15:10+0100
Von: "Heiko Ißleib" <heiko.issleib at gmail.com>
An: "EasyLinux-Mailingliste" <suse at easylinux.de>

Am Montag, 9. Januar 2017, 13:44:38 CET schrieb Horst Schwarz:
Hallo Horst,
> 
> > Bei mir will er
> > 
> > http://download.opensuse.org/update/leap/42.2/oss
> > 
> > hinzufügen,sollte aber schon drinstehen.
> > Das Repo ist erreichbar,samba definitiv drin.
> 
> Ich habe versucht diese Repo zu installieren.
> Meldung: bereits vorhanden!
> 
> > Ich hoffe,deine Paketverwaltung ist nicht im Eimer.
> > Geht denn
> > zypper ref und
> > zypper up
> > noch?
> 
> Ich habe beide Routinen laufen lassen.
> Sind voll durch gelaufen.
> Ich habe die Maschine neu gestartet.
> Die Installation von Samba wurde wieder abgebrochen.
> 
> Ich war bisher der Meinung, dass das openSUSE 42.2
> das stabilste und angenehmste System von Suse ist,
> das ich je hatte.
> Ich hoffe, dass ändert sich nicht!

Hoffen tut man vieles.
Gibt es denn Gemecker,wenn Du direkt mit zypper versuchst
zypper install samba

Gruß Heiko.


-- 
erstellt mit opensuse tumbleweed Kmail
_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse