[EasyLinux-Suse] Drucker einrichten: Abfrage Druckertreiberinformationen

Matthias Müller matth_mueller_hbg at posteo.de
Mo Jan 16 21:36:19 CET 2017


Hallo,

Am Montag, 16. Januar 2017, 16:59:14 schrieb Jens Liebmann:
> Hallo Liste
> 
> Ich habe seit einigen Tagen einen neuen Drucker:
> 
> Kyocera ECOSYS P6130cdn
Kann PostScript (KPDL, Kyoceras Namen dafür), gute Wahl


> 
> Ich bekomme den nicht eingerichtet. Zur Zeit ist der Drucker mit einem
> Patch-Kabel direkt mit dem Rechner verbunden.
Patch-Kabel, direkt mit dem Rechner?
Netzwerk-Patchkabel???
Wenn das so ist, dann hänge den Drucker mal an einen Switch/Router.
Am besten, an den, an dem dein Rechner hängt.

> Aber die
> Druckereinrichtung in Yast findet ihn nicht.
Im ersten Fall wundert mich das nicht.


> Ich habe mir die neueste PPD bei Kyocera herunter geladen. Wenn ich
> diese dem Einrichtungsdialog übergebe, sucht dieser mehr als eine
> Stunde nach den Druckertreiberinformationen, ohne jedoch welche zu
> finden.
Erst mal muss der Drucker erkannt werden.

> 
> Die Einrichtung des Vorgängers (P6021) war schon heikel, aber der hat
> zumindest über eine direkte Kabelverbindung gedruckt.


-- 
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Müller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie als Antwort auf meine E-Mails reine Text-Nachrichten!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 213 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170116/1ac8f60d/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse