[EasyLinux-Suse] Quo vadis Suse?

Wilhelm Boltz boltz.willi.list at gmail.com
Mi Jul 26 23:25:41 CEST 2017


Hallo Kirsten,

Am Wed, 26 Jul 2017 18:50:10 +0200
schrieb Kirsten Seewald <kirsten.vieweg-geisa at mag-spam.net>:

> Am Dienstag, den 25.07.2017, 22:36 +0200 schrieb Heiko Ißleib:
> 
> Hallo Heiko
> > 
> > Alles okay.Nichts zerissen in Kmail,wenn ich unter
> > Ansicht-Nachrichtenliste-Zusammenstellung
> > Aktuelle Aktivität gruppiert
> > auswähle.
> >   
> Inzwischen ist der Thread schon in 6 Teil zerrissen. Ich halte so
> etwas für sehr unhöflich. Besonders die Begründung, die Bände dafür
> spricht, dass der TE sich nicht mal mit seinem Mail Programm
> auszukennen scheint und anderen dafür die Schulz zu schieben möchte.
> [...]

das kann ich nicht bestätigen. Auch hier wird der thread "am Stück"
dargestellt in kmail und in claws-mail. Evolution allerdings schafft es
nicht, den thread zusammenzuhalten. 

Gruß
Willi

-- 
openSUSE Tumbleweed 201707025
GNU/Linux 4.11.8-2-default x86_64


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse