[EasyLinux-Suse] Systemauslastung durch Akonadi

Jan-Uwe Kögel klappstulle at directbox.com
Mi Jun 14 18:53:43 CEST 2017


On Wed, 14 Jun 2017 12:58:29 +0200
Wilhelm Boltz <boltz.willi.list at gmail.com> wrote:

> Welchen Mirror hast Du Dir denn angeguckt? 

Erster deutscher Spiegel auf

http://mirrors.opensuse.org/

Erster Treffer

http://mirror.23media.de/opensuse/distribution/leap/42.3-Current/iso/

Ich breche das von meiner Seite hier ab, habe keine Lust jetzt die
ganzen Einträge durch zu gehen. Das FTP-Protokoll ist übrigens bei
Debian inzwischen aus guten Gründen aus dem Betrieb genommen worden.

Um wenigstens etwas zur Sache zurück zu kehren.
Maik hatte ein DVD ISO geladen. Bei diesem verwechselt aber das
Installationssystem offenbar MB mit GB. Jedenfalls wird trotz 16 GB RAM
(AMD SoC mit AMD Grafik) eine grafische Installation abgelehnt. Mit der
Begründung zu wenig Speicher. 
Die Textinstalltion hängt sich dann allerdings reproduzierbar auch bei
der Paketinstallation auf.

-- 
Jan-Uwe Kögel
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 488 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170614/2272962c/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse