[EasyLinux-Suse] Netinstall oder DVD (war: Systemauslastung durch Akonadi)

Wilhelm Boltz boltz.willi.list at gmail.com
Fr Jun 16 18:16:34 CEST 2017


Hallo Richard,

Am Freitag, 16. Juni 2017, 16:30:26 CEST schrieb Richard Kraut:
> Am Freitag, den 16.06.2017, 16:12 +0200 schrieb Wilhelm Boltz:
> > Das verstehe ich jetzt nicht.
> 
> Was verstehst Du jetzt nicht? Dass eine Neuinstallation wirklich _nur_
> eine Neuinstallation ist, wenn man das ganze System von 0 ganz
> jungfräulich neu aufsetzt und installiert?

Das ist schon klar. Aber dafür brauche ich nicht zwingend Internet, das geht 
auch von DVD. Und habe ich ganz miserables Internet, installiere ich updates 
von der regelmäßig im Abo enthaltenen Easy-Linux-DVD, wie einst. Dietmar geht 
davon aus, dass es niemanden gibt, der kein Internet bzw. so miserables 
Internet hat, dass er es nicht so macht wie die Systemheinis.

> Die eigenen Daten (Bilder, Videos, Dokumente) spielt man danach
> natürlich aus dem Backup wieder ein.

Mein Backup ist auf einer anderen Festplatte. Man kann es natürlich auch 
irgendwo im Internet liegen haben - wenn man viel schnelles breites Internet 
hat.

Gruß
Willi

-- 
openSUSE Tumbleweed 20170615
GNU/Linux 4.11.4-1-default x86_64



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse