[EasyLinux-Suse] Suse Nachrichtensammlung, Band 139, Eintrag 15

Jens Liebmann zwiebelleder-portemonnaie at t-online.de
So Jun 18 16:19:41 CEST 2017


Am Sonntag, den 18.06.2017, 13:08 +0200 schrieb Wilhelm Boltz:

Willi, Du beginnst mit einem völlig ungerechtfertigten Whataboutism und
verteilstin Deine Unwissenheit Tritte an die die das Wissen haben, weil
sie seit Jahren diese Mechanismen kennen und nutzen.
Nur weil openSUSE etwas _so_ macht, wie Du es bisher gekannt hast, muss
das noch lange nicht richtig sein.

my2ct als jemand, der dieses von Dir nicht beherrschte System seit
einigen Monaten benutzt und damit ausgesprochen zufrieden ist. 


> Am Sonntag, 18. Juni 2017, 10:09:08 CEST schrieb Jan-Uwe Kögel:
> > On Sat, 17 Jun 2017 22:56:56 +0200
> > 
> > Wilhelm Boltz <boltz.willi.list at gmail.com> wrote:
> > > EOT.
> > 
> > Nein PEBCAC!
> 
> plonk!
> 
> > Ich hatte Dich bereits gestern darauf hingewiesen den r i c h t i g
> > e
> > n Syntax zu benutzen. [...]
> 
> <http://www.duden.de/rechtschreibung/Syntax>
> 
-- 
Jens Liebmann


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse