[EasyLinux-Suse] ksmserver-logout-greeter

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Di Mär 14 14:24:26 CET 2017


Am Dienstag, 14. März 2017, 09:47:18 schrieb Udo Teichmann:
Hallo Udo
>  
> Ich habe kein Glück mit openSUSE Leap, gleich welcher Ausgabe.
> Weil ich versucht habe das Energieverwaltungsproblem selbst in den Griff zu
> bekommen (läuft immer noch nicht) habe ich mir ein weiteres eingehandelt.
> Ich kann aus KDE nicht mehr herunter fahren. Ich bekomme ein grinsendes
> Icon und die Meldung 
> ksmserver-logout-greeter wurde unerwartet beendet

Ich hatte das vor kurzem nach dem Einspielen von Updates auch.
Aus Konsole heraus konnte ich mit Rootrechten den Rechner runterfahren.
Danach wars wieder okay.
>  
> Und hier auch, wenn ich das anklicken um an nähere Informationen zu kommen,
> stürzt die Leiste ab und KDE starte sich neu. Damit hänge ich in einem
> Kreis und schalte den Rechner über "Power" aus. 

Was die Energieverwaltungbetrifft,ist da alles deaktiviert.
Das einzige,was aktiviert ist,ist

Knopfereignisbehandlung:

Bei mir:

Wenn Bildschirm heruntergeklappt wird:herunterfahren (noch nie gemacht)
Wenn der Ausschaltknopf betätigt wird:Abmeldedialog aufrufen (funktioniert)

Gruß Heiko.

-- 
Diese Mail wurde mit Kmail openSuse leap42.2 erstellt.


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse