[EasyLinux-Suse] xdg-su: /sbin/yast2 sw_single

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Mi Mär 29 14:54:58 CEST 2017


Am Dienstag, 28. März 2017, 20:41:00 CEST schrieb Udo Teichmann:
Hallo Udo
> 
> Wahrscheinlich bin ich mit dem ich weiß nicht zum wievielten mal nun
> installierten openSuse 42.2+Mate-Desktop vom Regen in die Traufe geraten.
> 
> Das gesamte Bedienungsmenü ist ein an Unübersichtlichkeit kaum mehr zu
> überbietendes englisch-deutsches Gemisch. Und leider ist es mir nicht
> möglich irgend welche systemweiten Einstellungen zu ändern oder irgend
> welche Nachinstallationen zu machen.
> 
> Wenn ich Yast aufrufen öffnet sich eine Art kleines Terminal mit der
> Kopfzeile
> 
> xdg-su: /sbin/yast2 sw_single
> 
> Password:
> 
> 
> Klicke ich dort rein, schließt es sich. Versuche ich etwas einzugeben,
> schließt es sich auch sofort, ohne dass ich die Eingabe beenden kann.

Konsole öffnen.
sudo yast
Enter drücken.
PW eingeben und enter

Das ist die Textversion von yast,muß hier wohl erstmal reichen,wenn auch 
ungewohnt.

Gruß Heiko.


-- 
erstellt mit opensuse tumbleweed Kmail


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse