[EasyLinux-Suse] xdg-su: /sbin/yast2 sw_single

Udo Teichmann hauptmann_rumpelstoss at gmx.de
Mi Mär 29 18:53:22 CEST 2017


Hallo Kara

Erkläre mir bitte, warum ich unbedingt erst sudo installieren soll?

Ich habe das noch nie verwendet und möchte es auch nicht.


Udo


Am 29.03.2017 um 18:01 schrieb Kara:
> Udo Teichmann:
>> Ich bewege mich hier im Kreis
>>
>> udo at linux-xvsk:~> zypper in sudo yast2-sudo
>> Zum Installieren oder Deinstallieren von Paketen sind
>> Root-Berechtigungen erforderlich.
>> udo at linux-xvsk:~>
>>
>> Die bekomme ich aber nicht, weil es mir nirgends möglich ist das
>> Passwort für Root einzugeben.
>>
>> Udo
>
> Wechsele mit Strg+Alt+F1 auf die Textkonsole, melde Dich da direkt mit
> dem Namen root an und installiere so sudo und andere Dinge nach. Auf
> "echten" Textkonsole gibt es keine kleinen Fenster, die stören können.
> Danach kommst Du mit Strg+Alt+F7 wieder auf die grafische Oberfläche.
>
> Kara
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse