[EasyLinux-Suse] Kalender für Plasma 5.8

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Do Mär 30 22:44:12 CEST 2017


Am Donnerstag, 30. März 2017, 22:37:07 schrieb Jan-Uwe Kögel:
> On Thu, 30 Mar 2017 19:17:39 +0200
> 
> Willi Zelinka <wi.zeli at aon.at> wrote:
> > Ich habe noch einen ästhetischen Mangel entdeckt, das Startmenü von
> > Plasma. Das kommt doch etwas primitiv daher. Im Handbuch aber sind
> > die 5 Knöpfe unten wunderschön englisch und färbig. Hat hier Suse
> > oder KDE gepfuscht?
> 
> Der Pfusch (Deine Worte) liegt bei SUSE.
> Andere, international aufgestellte Distributionen, machen schon seit
> Jahren mit Blick auf die deutsche Lokalisierung ihrer Programmangebote,
> und ganzer Desktopumgebungen, eine wesentlich bessere Figur.
> Bei SUSE schient es dagegen immer schlechter zu werden. Nicht nur KDE.
> Siehe die Anmerkungen von Udo Teichmann. Im Mate Desktop ist bei
> ihm wie es scheint alles ab der zweiten Menüebene überhaupt nicht mehr
> deutsch lokalisiert. Und das bei einer Distribution mit deutschen
> Wurzeln.

Also wenn die Sprachpakete nicht mitinstalliert wurden...
Da gibt es für mate nämlich viele.Zu fast jedem Programm gibt es ein 
zusätzliches lang-Paket,die Suse aber noch nie automatisch nachgezogen hat.

Gruß Heiko.

-- 
Erstellt mit Debian Jessie Kmail


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse