[EasyLinux-Suse] 42.2 startet nicht

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
So Mai 14 16:57:06 CEST 2017


Hallo Willi,

>> es ist das Terminal aufgegengen.
>sehr gut!
>schau im bootlog File nach da sollte es Meldungen geben:
>less /var/log/boot.log
> da kannst Du blättern, mit q beenden und aus der Konsole herunterfahren mit:
> shutdown -h now

Die letzt3en Meldungen sind:

starting locale Service...
OK started locale Service

Und Schluss!




> Eine weitere Möglichkeit ist die Eingabe von
> journalctl
> dann die "Ende" Taste und von dort aufwärts suchen. Rote Eintragungen oder 
> Error sind interessant.

Ich vermute, dass ich aufgrund der Zeitangaben am linken Rand 
einzelne Startversuche sehen kann.
Hier ist mit Error oder rot nichts gekennzeichnet.
Aber mir ist aufgefallen:
....
Adding cookie to "/home/horst/Xauthority"
checkproc: can not get session id for process 2276!
Stopped target Default.
Stopped target Basic System
Starting target Shutdown
...
und Schluss!

Viele Grüße
Horst





_______________________________________________
Suse mailing list
Suse at easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse