[EasyLinux-Suse] Networkmanager

n.beyerlein n.beyerlein at gmx.de
Fr Mai 26 17:05:48 CEST 2017


Hallo Maik,
die Emails dieser Liste werden nach einer gewissen Zeit veröffentlicht. Deshalb empfehle würde ich davon abraten Wohnungsaddresse oder Telefonnummer zu posten.Grüße Norbert 


Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.
-------- Ursprüngliche Nachricht --------Von: Maik Messner <mmmm.messner at mail.cologne> Datum: 26.05.17  16:51  (GMT+01:00) An: suse at easylinux.de Betreff: [EasyLinux-Suse] Networkmanager 
Meine Frage an das Forum:

Der Sinn des Networkmanagers sollte es doch sein, dass automatisch eine Verbindung zu bereits bekannten und eingerichtet WLAN-Netzwerken aufgebaut wird?
Ich habe aber von Anbeginn die Tatsache, dass bei jedem (wirklich jedem) Netzwerkwechsel die Passwortdaten abgefragt werden und ein neuer Eintrag im Networkmanger angelegt wird.
Da ich häufig wechseln muss ist diese Liste, trotz zwischenzeitlicher Löschaktionen, mittlerweile ellenlang.


Maik Messner
Geschwister-Scholl-Platz 10
06556 Artern
Tel.: 0176 - 39240422
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170526/b177ab6f/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse