[EasyLinux-Suse] Kmail und smtp.googlemail.com

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Mi Sep 13 16:24:01 CEST 2017


Hallo.
Knapp daneben.HSN.

Gruß Heiko.

Am 12.09.2017 16:21 schrieb "Jens Liebmann" <
zwiebelleder-portemonnaie at t-online.de>:

> Am Montag, den 11.09.2017, 15:43 +0200 schrieb Heiko Ißleib:
>
> Hallo Heiko
> >
> > Ich zitiere mal ein langjähriges Mitglied:
> >
> > <https://status.opensuse.org>
> >
> > hat es die Datenpartition(en) auf dem Server zerlegt.
> > Vielleicht haben die ja BTRFS?
> >
> > Heiko, das d_a_r_f einer Distribution, die gerade den Mund immer
> > wieder so
> > voll nimmt wie SuSE, einfach nicht passieren.
> > Das darf es einfach nicht!
>
> Jan-Uwe Kögel? Der hatte das Thema doch schon mal hier in der
> Diskussion.
>
> So oder so, Recht hat er aber.
>
> --
> Jens Liebmann
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170913/3a8931cf/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse