[EasyLinux-Suse] Pakete für alte Versionen von openSUSE

Michael Lindner kalckteichangler at gmx.de
Fr Sep 15 11:24:19 CEST 2017


Hallo Richi

Hatte ich schon mal kurz dargestellt:

- links ein Feld mit den Ordnern in meinem /home - und _nur_ meinem /home
- rechts 1 oder 2 Felder mit den Ordnern/Dateien in einer ständig  
gleichen, im Detail und als Liste dargestellten Ansicht
- oben eine Zeile mit dem Menü, darunter einige Knöpfe für häufiger  
benötigten Funktionen
- ein ständiges Feld zum eingeben von Pfaden (mit History)
- die Felder links und rechts müssen zusammen interagieren - heißt, wenn  
ich links einen Ordner öffne muss sich rechts der Ordnerbaum passend  
erweitern


Was ich nicht brauche und worauf ich verzichten kann sind

- Lesezeichen, Orte


Völlig überflüssig für mich

- eine den halben Bildschirm beanspruchende Vorschau


Ausschlusskriterium schlechthin

- Hamburger-Menüs


Konqueror, mit dem Profil Dateiverwaltung, kam bis vor kurzen den  
Vorstellungen ziemlich nahe. Wurde in den Funktionen inzwischen auf einen  
reinen Browser reduziert.


Michael Lindner

Am 14. September 2017 21:13:33 MESZ schrieb Richard Kraut <fossuser at famka.net>:
>Am Donnerstag, den 14.09.2017, 20:05 +0200 schrieb Michael Lindner:
>
>> Dein Vorschlag zu Mageia bringt mich dagegen nicht weiter, da dort
>ebenfalls
>> keine Dateiverwaltung mehr vorhanden ist.
>> Zumindest keine, die ich benutzen kann.
>
>Interessant. Definiere doch mal, was für Dich eine "benutzbare
>Dateiverwaltung" ist. Evtl. hat hier ja der eine oder andere ein paar
>Vorschläge.
>
>-- 
>
>MfG Richi

-- 
Diese Nachricht wurde von meinem Android-Gerät mit K-9 Mail gesendet.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170915/c46b7290/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse