[EasyLinux-Suse] Nach wie vor: Kmail und smtp.googlemail.com

Wilhelm Boltz boltz.willi.list at gmail.com
Fr Sep 22 16:41:22 CEST 2017


Hallo Jonas,

Am Freitag, 22. September 2017, 15:12:34 CEST schrieb Jonas Keil:
> Auch damit keine Maileinlieferung möglich. Die Fehlermeldung ist
> allerdings anders:
> 
>  Fehler beim Übertragen der Nachricht. The server did not accept the
> sender address "jonaskeilunna at gmail.com". The server responded:
> "5.1.0 Please use one of your account's email addresses in MAIL
> FROM:"
> 
> 
> Bei der vorherigen heißt es:
> 
> Your SMTP server does not support PLAIN
> 
> Gehe ich davon aus, dass hier die Anmeldung wegen falschen Format der
> Passwortübermittlung abgelehnt wird? Nur, warum? Genau die selben
> Angaben auf dem Smartphone funktionieren nämlich.
> [...]

vielleicht ein Google-Problem? 
<https://support.google.com/mail/answer/7126229?
rd=2&visit_id=0-636416876803902341-3426372207#cantsignin>

Gruß
Willi

-- 
openSUSE Tumbleweed 20170913
GNU/Linux 4.13.1-1-default x86_64

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20170922/b8740143/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse