[EasyLinux-Ubuntu] Savage 3D mal wieder

Heinz-Stefan Neumeyer s.neumeyer at vegesack.de
Mon Apr 30 09:21:33 CEST 2007


Am 30.04.2007, 08:10 Uhr, schrieb Thomas Schäfer  
<cplusplus at flying-bordercollies.de>:

Moin Thomas

<snip>

>
> Bitte helft mir! Kann man herausfinden, mit welchen einstellungen die  
> LiveCD
> läuft? Gibt es sowas wie eine xorg.conf im RAM, oder hat man da keine  
> Chance?
>
Es sollte doch auch auf der "Live-CD-Installation" eine xorg.conf geben?
Und die sollte auch da an der üblichen Stelle, also unter

/etc/X11

liegen.
Was hast Du denn vor? Die von der Live-CD nehmen und in Dein System  
kopieren?

Der Laptop (schon etwas angejahrt) hier hat auch eine S3, aber ohne 3D.  
Ich habe seit ein paar Tagen hier SAM 2007 (von der Linux-User-DVD  
05/2007) drauf. Da gibt es zwar (Gott sei Dank ;) ) keine 3D, aber die  
Transparenz funktioniert z.B. auch.

Gruß Stefan

-- 
Erstellt mit Operas revolutionärem E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/
Betriebssystem SAM Linux 2007 - Das Linux aus Sachsen!
Opera 9.20 Build 638 v. 09.04.2007
Nie wieder Bill Gates!