[EasyLinux-Ubuntu] Debian - Festplatte weiter verwende

Moniqué Kaiser wurstgrab at arcor.de
Mon Dez 3 16:33:43 CET 2007


Bernd Maak schrieb:

Hallo Bernd
> 
> Knoppix CD starten, Konsole öffnen, "sudo su" eingeben, dann "gparted" 
> eingeben. Mit dem Programm solltest du die Partitionen lösen, die Größe 
> ändern oder neu anlegen können.
> Klappte bei mir ganz gut.
Ich glaube, dass habe ich fein hin bekommen. Eine Partition für Debian, 
eine für Windows. Mit Linux funktionieren sie beide. Nur mit Windows 
konnte ich noch nicht probieren.

Danke
Moni