[EasyLinux-Ubuntu] analoges Modem

Hannibal hannibal.fg at blue-cable.de
Mon Feb 26 06:28:43 CET 2007


>
> Wenn es denn unbedingt ein analoges Modem sein muß, kenne ich nur ein Gerät, 
> daß uneingeschränkt mir allen (auch zukünftigen) Linux-Distris funktioniert, 
> die mit dem pppoe-Protokoll zurechtkommen.
>
> Devolo FunLAN 56K von MicroLink
>
> Das Gerät braucht keinerlei Treiber oder Kernel-Module, da es ein DSL-Modem 
> emuliert. Nur eine funktionierende Netzwerkkarte ist Bedingung. Das Modem 
> kostet, je nach Anbieter zwischen 28 und 45 € (+ 10 €, wenn noch keine 
> Netzwerkkarte vorhanden ist). Und es ist innerhalb nur einer Minute 
> eingerichtet. Wie das für Debian/verwandte Distris geht, steht sogar im 
> Handbuch.
>
> Gruß Stefan
>
>   
> ------------------------------------------------------------------------
>
> _______________________________________________
> Ubuntu mailing list
> Ubuntu at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu
Hallo Stefan,

das klingt ja richtig einfach. Ich denke mal, ich werds damit probieren, 
denn eine
Netzwerkkarte ist vorhanden.

Danke für den Tipp.

Gruß Bernd
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20070226/cc0df250/attachment.htm