[EasyLinux-Ubuntu] Keine Internet Verbuindung mit ubuntu

Frank frankerika at gmx.de
Fre Mar 23 15:31:16 CET 2007


On Fri, 23 Mar 2007 15:28:30 +0100
Stjepan <b.stjepan at yahoo.de> wrote:

[.......]
> > Wenn alles richtig ist gehst Du mit "sudo pon dsl-provider" ins Netz,
> > und mit "sudo poff -a " wieder raus, Du wolltest das ja selbst steuern.

> Hi
> in /etc/ppp/peers ist kein provider. Ich habe dort das geschrieben was
> du mir geschickt hast, nur als user mein tele nummer.
> für speichern drucke ich strg + O. 
> Da bin ich nicht ganz sicher ob das
> richtig ist. 
Das ist richtig
> nach er kommt frage über Dateiname für Speichern. Ich habe
> dsl-provider gegeben.
Auch richtig
> Mit entertaste bestätigt.
Auch richtig
> Dann habe ich nano beendet.
> dann sudo pon dsl-provider. Kommt Nachricht plugin rp-ppoe.so loaded 
Das ist auch so richtig. bis hierhin.
> Aber trotzdem nicht pausiert. 
Gib doch mal in einer Shell pppstatus ein, da müßtest Du sehen ob du im
Internet bis oder nicht-


Ansonsten müßten mal hier Spzialisten weiterhelfen, bin nur ein kleiner
fast unwissender Rentner......

-- 
          Bis die Tage mal...Frank             
                Quid pro quo
  Diese Mail wurde mit Sylpheed erstellt.
UBUNTU LINUX Dapper 6.06 Long Term Support