[EasyLinux-Ubuntu] .xsession-errors explodiert...

Thomas Schäfer cplusplus at flying-bordercollies.de
Don Sep 13 12:09:54 CEST 2007


Am Donnerstag 13 September 2007 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer:
> Am 13.09.2007, 11:57 Uhr, schrieb Thomas Schäfer:
>
> Hallo Thomas
>
> > HAb schon überlegt, ob ich nen halbtägigen cronjob laufen lassen soll,
> > der mir
> > die Datei leert, aber das wäre ja nur symptomatisch.
> > Gruß Thomas
>
> Aber Politiker bist Du nicht zufällig?  :'(
Das wüsste ich aber....
>
> Die basteln doch auch immer an der Wirkung herum und machen einen Bogen um
> die Ursachen!  :p
Stimmt, aber ich will ja die ursache finden und nicht sinnlos an symptomen 
rumdoktorn
> Hast Du mal einen neuen, sauberen Account angelegt und geschaut, ob das da
> auch verquer läuft?
Das Problem ist, dass ich gpg, ssl brauche. Sobald
diese drauf sind läuft es wieder aus dem Ruder>
> Gruß Stefan


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20070913/6af6eedd/attachment.pgp