[EasyLinux-Ubuntu] [Etch] OpenOffice 2.2ff als deb-Paket auf CD

Heinz-Stefan Neumeyer s.neumeyer at vegesack.de
Sam Sep 15 12:55:38 CEST 2007


Am Samstag September 15 2007 12:10 schrieb Herbert Linn:

Hallo Herb

> Hi,
> mach dir das letzte Sidux auf die Rechner:
> hat ca 700 MB, ist schnell mit  aktueller, immer brauchbarer software
> und hat openoffice 2.2 on board.
> Gruß Herb.
>
Herr Bessemer - det lesse' mer! ;)

Mal abgesehen von der schon vor einigen Tage mal diskutierten 
allgemeinen "unstable"-Problematik - damit käme ich ja erst recht vom Regen 
in die Traufe!
Denn dann fange ich an und muß mir alles wieder mühsam zusammensuchen: 
Datenbanken, Mindmapping, Grass, QGis, RAW-Verarbeitung usw. z.B. bei mir und 
die ganzen EDU-Pakete und Programme für die AG.
Mache das mal mit ISDN! :(

Mein Problem mit OOo beschränkt sich eigentlich darauf, daß die mit 2.2 
gebauten Makros mit  2.0.4 nicht funktionieren wollen.
Und in der AG interessiert die um Welten bessere Rechtschreibprüfung.

Dort habe ich übrigens Sidux auf einem Laptop, wo diverse KDE-Anwendungen ganz 
gerne mal abschmieren. Und die Zusammenarbeit mit dem Palm funktioniert genau 
so gut, wie zum Schluß mit SuSE - nämlich garnicht!


Kurz:
Es bleibt auf jeden Fall bei Etch! Und das so lange es nur irgend geht!


Gruß Stefan

-- 
Private Nachrichten bitte nur noch an die Adresse s.neumeyer at gmx.net senden.
Zu Wahrung meiner Privatspähre bitte ich die Möglichkeiten der 
GNUgpg-Verschlüsselung zu nutzen.
Public-Keys 6FB9819E1D071F46 und 8B7A04A0D5B8F4DA
Unverschlüsselt zugesandte Nachrichten werde ich nicht mehr beachten.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20070915/e34db4ae/attachment.pgp