[EasyLinux-Ubuntu] [etch] OpenOffice und Java

Herbert Linn hrlinn at t-online.de
Mon Sep 24 13:36:20 CEST 2007


Heinz-Stefan Neumeyer wrote:
> Am Montag September 24 2007 11:45 schrieb Herbert Linn:
>
> Hallo Herb
>
>   
>> Hi Matthias,
>> der Install von OOo_2.3 ist nicht allzu schwierig. Mein Arbeits-System
>> ist aber ein 64Bit-Etch, und wenn ich dem mit dem Download komme, werde
>> ich auf `falsche Architektur` hingewiesen.
>> Frage: Wo bekommt man dafür ein passendes OOo?
>> Gruß Herb.
>>
>>     
> So weit ich das weiß steht die 64bittige Variante von OOo immer noch mitten in 
> der Entwicklung. So war es jedenfalls Anfang des Jahres, da wollt irgend 
> jemand das mal für seine Susi haben und man hat damals dringend davon 
> abgeraten, das im produktiven Einsatz zu nutzen.
>   

Hi Stefan,
schade, aber es gibt hier noch ein 32bit-Debian, und da ist OOo_2.3 
drauf - falls mal ein neuer Gag gebraucht wird.
Suse10.2 64Bit dagegen hat die OOo_2.2.1 von der 3/07-DVD sowie dieses 
Oxygen-O widerspruchslos akzeptiert - seltsam.
Gruß Herb.


>
>   

> _______________________________________________
> Ubuntu mailing list
> Ubuntu at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu