[EasyLinux-Ubuntu] kubuntu 804: Firestarter-Fenster startet nicht

Uwe Herrmuth u.herrmuth at gmx.de
Mit Jun 4 18:18:10 CEST 2008


Hallo Hartmut,

Am Mittwoch, 4. Juni 2008 18:05 schrieb Hartmut Haase:

> > Nur warum willst Du nachdem Login Firestarter automatisch aufrufen?
>
> weil ich dann im Staus-Fenster aktive Verbindungen sehen kann und im
> Ereignisfenster blockierte, den Inernetverkehr sperren kann usw.

Ist ein Argument - obwohl ich mir die Arbeit dadurch spare, daß ich 
grundsÀtzlich alles verbiete und dann explizit das erlaube, was ich wirklich 
brauche. Da brauch ich dann auch keinen Verkehr mehr zu beobachten - außer 
dem von mir zugelassenen findet ja keiner statt. :-) 
Ist leider (logischerweise) nicht die Default-Einstellung der Firewall, damit 
man sich nicht durch Unwissenheit von der Welt abnabelt.
In dem Fall halte ich es mal mit SchÀuble und stell alle unter 
Generalverdacht. :-D

Viele GrĂŒĂŸe
Uwe

-- 
OS: Debian GNU/Linux 4.0 Kernel 2.6.18 KDE 3.5.5
Benutzer #461074 im Linux-Counter http://counter.li.org
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit BinÀrdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfĂŒgbar
Dateityp    : application/pgp-signature
DateigrĂ¶ĂŸe  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verfĂŒgbar
URL         : http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20080604/c818eda9/attachment.pgp